Elstravel

Wohnmobil - Erlebnisse

Wohnmobilreise durch Polen.
Von Frauenburg nach Elbing / Elblag

Nach Elbing in den Masuren.

Von Frauenburg nach Elbing fährt man über gute Straßen nur knapp 40 Kilometer in südwestlicher Richtung.
Die Anfahrt in der Stadt zum Campingplatz "Elbing" war durch Straßenbauarbeiten (2014) erheblich gestört.

Bei einem späteren Besuch im Juni 2017 waren die Bauarbeiten abgeschlossen. Die Zufahrtsstraßen zum Campingplatz waren nun in einem tadellosen Zustand.

Am Elblag - Kanal.
Am Oberländischen Kanal. Auf der gegenüberliegenden Kanalseite liegt die Altstadt von Elbing mit der Nicolaikirche. Der Pkw rechts im Bild, ist nur ca. 500 Meter vom Campingplatz entfernt.

In Elbing unterwegs.

Mit den Fahrrädern haben wir eine erste Rundfahrt durch Elbing unternommen. Radeln ist in Elbing durch viele Radwege eine relativ sichere Angelegenheit. In Elbing haben wir sehr unterschiedliche Stadtteile angetroffen.

1. Das Altstadt - Zentrum:
Viele neu restaurierte Bürgerhäuser mit unterschiedlichen Fronten säumen die "alten Gassen".

In der Altstadt von Elblag / Elbing
Im Zentrum der Altstadt von Elbing. (2014) In der Bildmitte: Das historische Markttor, in dem sich auch die Touristen - Info befindet.

2. Elbing als Industriestandort. Unweit der Altstadt haben einige "Weltkonzerne" moderne Fabrikgebäude erstellt. (ABB; Allstrom, Siemens; ....)

3. Die "äußere Altstadt" von Elbing: Hier sieht man viele sogenannte Plattenbauten. Zwischen diesen Wohnblocks befinden sich oft große Grünflächen mit altem Baumbestand.

Am Campingplatz wird eine neue Hochwasserschutzanlage gebaut. (2014)
Am Campingplatz wird eine neue Hochwasserschutzanlage gebaut. (2014)
Trotz vieler Bäume auf dem Platz ist der Sat - Empfang an vielen Stellflächen möglich.

Campingplatz in Elbing am Oberländischen Kanal.

. Wohnmobilstellplatz in Elblag / Elbing
Der sehr gepflegte Campingplatz in Elbing grenzt an den Oberländischen Kanal und liegt nur ca. 500 Meter vom Ortszentrum entfernt. Eine Wohnmobil - Infrastruktur ist komplett vorhanden.
weitere Stellpl. - Infos ...


In Elbing, am Rand der "Kern - Altstadt" bieten sich einige Pkw / Bus Parkplätze als Wohnmobilparkplatz für eine Übernachtung an. Eine Wohnmobil - Infrastruktur ist hier nicht vorhanden.

Schifffahrt auf dem Oberländischen Kanal.

Die Schifffahrt auf dem Oberländischen Kanal "über die schiefen Ebenen" fand in 2014 nicht statt. Die Kanal - Infrastruktur wird derzeit komplett saniert.

Oberländische Kanal - Baustelle beim Ort "Jelonki" (2014)
Elbing - Kanal - Baustelle; etwa 20 km von Elbing entfernt; beim Ort "Jelonki". (2014) Wann wird wieder ein Schiff kommen?

Oberländischer Kanal ist teilweise wieder schffbar (Juni 2017)
Der Oberländische Kanal - war bei unserem 2. Besuch im Juni 2017 teilweise wieder in Betrieb. Die ehemals in die Jahre gekommene Technik wurde erneuert. Die technische Funktion ist, nach altem Vorbild, wieder hergestellt.

Oberländische Kanal; Schiffe werden über den Berg  geholfen (Juni 2017).
Auf den bereits sanierten Kanalteilen sind auch wieder die "schiefen Ebenen" in Betrieb. (Juni 2017)
Um den Höhenunterschied zwischen den Kanälen zu überwinden, zieht man die Schiffe mittels einer "Lore" über den "Berg".

Impressionen aus: Elbing in den Masuren.

Vorschaltbild Vorschaltbild Vorschaltbild Vorschaltbild

↑ Seitenanfang