Elstravel

Wohnmobil - Erlebnisse

29.05.2022

Wohnmobilreise durch Sachsen.
Entlang der deutschen Grenze zu Polen und Tschechien.

Informationen für Wohnmobil - Reisende.

Zusammenfassung unserer Wohnmobilreise durch Sachsen.

Der Freistaat Sachsen ist ein Bundesland der Bundesrepublik Deutschland.
(Ca. 4,1 Mio Einw) Sachsen besitzt eine Grenzlinie zu Polen und Tschechien.
Sachsens bekannteste Städte sind Dresden, Leipzig und Meißen. Wir haben diese und viele weitere Städte und Dörfer auf unserer Wohnmobilreise durch Sachsen besucht.

Blick über die Elbe auf Dresden. Blick über die Elbe auf Dresden.

Routeninfo - Hinreise.

Für die Hinreise nach Sachsen und an die polnische Grenze, fuhren wir von Bocholt im Münsterland, über Hannover, Magdeburg, Leipzig, ..... nach Bad Muskau.
Über die Autobahn wäre dieser Reise - Abschnitt mit dem Wohnmobil problemlos in zwei Tagen zu bewältigen. Wir haben uns jedoch einige Tage mehr genehmigt, um einige Städte mit ihrem Wohnmobilstellplatz - Angebot anzuschauen.

Pilnitz - Schlossgarten Schloss Pillnitz in Sachsen an der Elbe. Den Besuch des Schloßgartens können wir empfehlen.

Routeninfo - Grenzregionen in Sachsen.

Für die vielen, kurzen Teilstrecken entlang der deutschen Ostgrenze fuhren wir ausnahmslos auf Nebenstraßen. Die Nebenstraßen, längs der Grenze zu Polen und Tschechien, waren in aller Regel gut ausgebaut.
Auf dieser Wohnmobilreise haben wir auch einen Abstecher nach Karlsbad in Tschechien unternommen. Karlsbad bietet neben den bekannten Kureinrichtungen auch einen, für einen Kurzaufenthalt geeigneten, zentrumsnahen Wohnmobilstellplatz.

Häuserzeile in Karlsbad / Tschechien. Häuserzeile in Karlsbad / Tschechien.

Routenskizze.

Routenskizze

Routenbeschreibung

  1. Reise - Start in Bocholt im Münsterland.
  2. Über Hannover, Magdeburg, Leipzig, Dresden nach Bad Muskau an der polnischen Grenze.
  3. Entlang der deutschen / polnischen - Grenze und der deutsch / tschechienen - Grenze bis in die Nähe der Stadt Hof.
  4. Rückreise - Start in Hof.
  5. Über Kassel und Dortmund zurück nach Bocholt im Münsterland.

Fazit unserer Wohnmobilreise in Sachsen

Die von uns besuchten Städte in Sachsen bieten für Besucher mit Wohnmobilen durchgängig gute Rahmenbedingungen. Die Infrastruktur auf den Wohnmobilstellplätzen war in der Regel zumindest akzeptabel. Viele, renovierte Stadt - Zentren präsentierten sich in alter Schönheit.
Die große Anzahl geschichtsträchtiger Bauwerke und die vielen Kunstschätze in Sachsen sind sicherlich ein weiterer Grund, den Freistaat noch einmal mit dem Wohnmobil zu besuchen.

Wohnmobilstellplatz - Liste - "Sachsen".

. Wohnmobilstellplatz - Liste in Sachsen.
Eine Wohnmobilstellplatz - Liste unserer Reise durch  Sachsen haben wir hier für Sie zusammengestellt.
Wohnmobilstellplatz - Liste - "Sachsen"

Reise - Service: Wohnmobilstellplatz - Liste "Sachsen".

. Wohnmobilstellplatz - Liste - Sachsen.
Eine Stellplatz - Liste als PDF - Dokument, bieten wir Ihnen zum Download an. Die Reihenfolge der Stellplätze entspricht unserem Reiseverlauf durch Sachsen.

↑ Seitenanfang