Elstravel

Wohnmobil - Erlebnisse

Wohnmobilreise durch Polen.
Von Heiligelinde nach Frauenburg / Frombork.

Heilsberg / Lidzbark - Waminski

Nach einer Besichtigung des Klosters und anschließender Übernachtung in Heiligelinde war unser nächstes Haupt - Ziel der Ort Frauenburg / Frombork. Auf der Fahrt dorthin, (knapp 140 Kilometer) kamen wir durch die Kleinstadt Heilsberg.

Bei einem Zwischenstopp wollten wir und das Ortszentrum und die Burg ansehen. Die Burg in Heilsberg war eine "Ordensburg des Deutschen Ordens" Der Parkplatz, unterhalb der Burg war wegen eines Volksfestes mit Menschen und Fahrzeugen überfüllt.

Busparkstreifen in Lidzbark - Waminski / Heilsberg.
Busparkstreifen in Lidzbark - Waminski / Heilsberg; in der "ul. Krasickiego"

In Burgnähe fanden wir einen neu angelegten Parkstreifen für Busse an einer Seitenstraße. ( Direkt am Touristenbüro; ul. Krasickiego / GPS: 54° 07'25" N / 20° 34' 48" O )

Insgesamt machte der Ortskern einen angenehmen Eindruck auf uns. Wegen der vielen Einschränkungen für Wohnmobile, trotzdem kein Ort, den man per Wohnmobil unbedingt besuchen muss.

Wohnmobilstellplatz / Parkplatz in Heilsberg.

. Wohnmobilstellplatz in  Lidzbark - Waminski / Heilsberg
Ein offizieller Wohnmobilstellplatz ist in Heilsberg nicht vorhanden. (2014)
Rund um die Burg in der Innenstadt verteilt, gibt es einige, z. T. neu angelegte, saubere Pkw - Parkplätze. (Nur für Fahrzeuge mit maximal 2,5 t zugelassen!)
Hier befindet sich auch die Touristen Information. (Wegen Volksfest geschlossen!) Einen Ansatz für eine Wohnmobil - Infrastruktur haben wir an keinem der Parkplätze gefunden.

↑ Seitenanfang

Frauenburg / Frombork

Nach dem Kurzaufenthalt in Heilsberg setzten wir unsere Reise fort und erreichten problemlos den Campingplatz "Copernicus" am Ortsrand von Frauenburg. Die kleine Stadt Frauenburg (ca. 2500 Einw) erwies sich als eine gute Adresse für Reisende im Wohnmobil.

Kathedralhügel mit Kopernikusdenkmal in Frauenburg.
Kathedralhügel mit Kopernikusdenkmal in Frauenburg.

Es gibt in Frauenburg: akzeptable Wohnmobilstellplätze, einen kleinen Hafen / Strand am Frischen Haff, einige sehenswerte, historische Gebäude inklusive interessanter Museen.

Frauenburg liegt in der polnischen Woiwodschaft Ermland-Masuren, am Frischen Haff. Das Frische Haff ist eine Bucht der Ostsee. (ehemals Ostpreußen)

Wohnmobilstellplatz in Frauenburg.

. Wohnmobilstellplatz in  Frombork / Frauenburg
Der Campingplatz "Copernicus" in Frauenburg ca. ein Kilometer von der Ortsmitte. Die Ausstattung ist einfach, aber für einen Wohnmobil - Aufenthalt ausreichend.
Eine Wohnmobil - Infrastruktur ist in "Einfachausführung komplett vorhanden. Der Platz machte insgesamt einen ungepflegten Eindruck. (2014)
weitere Stellpl. - Infos ...
. Wohnmobilstellplatz in  Frombork / Frauenburg
Dieser Wohnmobilstellplatz (Pkw - Parkplatz) in Frauenburg liegt in der Nähe der Hafen - Mole / Strand. Eine Wohnmobil - Infrastruktur ist fehlt komplett.
weitere Stellpl. - Infos ...

Impressionen aus: Frauenburg.

Vorschaltbild Vorschaltbild Vorschaltbild Vorschaltbild

↑ Seitenanfang