Elstravel

Wohnmobil - Erlebnisse

30.10.2020

Wohnmobilreise am Mittel - Rhein entlang.

Informationen für Wohnmobil - Reisende.

Wohnmobilfreundliche Mittel - Rhein - Region.

Die Wohnmobil - Reisenden, die erstmals in dieser Region touren, sind oft überrascht, wie gut sich diese Region "entlang des Mittel - Rheins" für eine mehrtägige Wohnmobilreise eignet.
Der Mittel - Rhein, auf dem kurzen Rheinabschnitt zwischen Bingen und Koblenz, bietet für eine Wohnmobilreise beste Voraussetzungen. Die Anreise, auch mit großen Wohnmobilen, ist durch die nahe liegende Autobahn "A3", problemlos möglich.

Handskizze Mittel - Rhein (ohne Maßstab) Handskizze, ohne Maßstab. Wohnmobilstellplätze am Mittel - Rhein, die wir besucht haben, findet man in den rot markierten Orten. Unsere Wohnmobilreise startet in Bingen. Unser Ziel ist die Stadt Koblenz, einige Kilometer Rhein - abwärts.

Wohnmobilstellplatz - Situation in der Mittel - Rhein - Region.

Die Orte in obiger Skizze, mit einem roten Punkt, besitzen zumindest einen Wohnmobilstellplatz.

Zusätzlich findet man am Mittel - Rhein auch einige Campingplätze. Die Campingplätze sind allerdings teilweise noch in einem Zustand, die an die 1960er Jahre erinnern.
Einige der Wohnmobilstellplätze sind noch nicht sehr lange in Betrieb. Die baulichen Maßnahmen sind teilweise noch in der Fertigstellung. Unser Eindruck: "Die Touristik Branche in der Region "Mittel - Rhein" bemüht sich verstärkt, neue "Wohnmobile - Gäste" zu gewinnen.

Wohnmobilstellplatz - Liste "Mittel - Rhein".

. Wohnmobilstellplatz - Liste am Mittel - Rhein.
Eine Wohnmobilstellplatz - Liste unserer favorisierten Orte am Mittel - Rhein haben wir hier für Sie zusammengestellt.
Wohnmobilstellplatz - Liste
. Elstravel - Mittel - Rein - Stellplatz - Liste
Für Ihre Wohnmobil - Reiseplanung bieten wir Ihnen hier einen Download der Wohnmobilstellplatz - Liste unserer Wohnmobilreise entlang des "Mittel - Rheins" an.

Die Reihenfolge der Stellplätze entspricht unserem Reiseverlauf am "Mittel - Rhein".

Straßenbedingungen in der Mittel - Rhein - Region (Von Bingen bis nach Koblenz)

Die Bundesstraßen längs des Mittel - Rheins sind in aller Regel in einem guten Zustand.
Sie verlaufen teilweise sehr nahe entlang des Rhein - Ufers. Der Schwerlastverkehr beschränkt sich in diesem Bereich meist nur auf die Belieferung örtlicher Ziele. Für den Fernverkehr benutzen die LKW's die nahe Autobahn.

Durch diese Verkehrssituation ist man auch mit großen Wohnmobilen am Mittelrhein problemlos unterwegs.

Bei der Wohnmobil - Reiseplanung sollte man allerdings berücksichtigen, dass ein Wechsel, auf die jeweils andere Rhein - Seite, nur an wenigen Stellen problemlos möglich ist.

Die Gründe sind:

  1. Rheinbrücken sind zwischen Bingen und Koblenz nicht vorhanden.
  2. Die Zufahrt zu manchen "Auto - Fähren" ist, besonders für größere Wohnmobile, durch bauliche Gegebenheiten nicht immer möglich.

Autofähre bei Lorch am Mittel - Rhein; für viele Wohnmobile nicht erreichbar / ungeeignet. Die Hinweise zu "Auto - Fähren über den Mittel - Rhein" sollten Sie als Wohnmobil - Reisender genau prüfen. Nicht alle Fähren in dieser Region sind wirklich "Wohnmobil - tauglich".

↑ Seitenanfang