Elstravel

Wohnmobil - Erlebnisse

16.08.2022

Bretagne - Wohnmobilreise. Vom Cap Fréhel an die "Cote de Granit Rose".

Zusammenfassung der sechsten Etappe.

Die sechste Etappe unserer Bretagne - Wohnmobilreise führt uns von Cap Fréhel über die Orte: Plouha, Paimpol und Tregastel, bis zum Ort Trebeurden an der "Cote de Granit Rose".

Palus - Plage, Wohnmobilstellplatz direkt am Strand.

Vom Cap Fréhel fahren wir in Richtung St- Brieuc. Die Stadt selbst, umfahren wir allerdings zügig auf der autobahnähnlich ausgebauten Straße (N12).

Schon kurz hinter St-Brieuc fahren wir wieder einmal auf die Landstraße (D786). Diese führt uns küstennah bis nach Plouha.

Kurz vor Plouha biegt rechts zum Palus - Plage ab. Hier findet man strandnah einen angenehmen Wohnmobilstellplatz. Bei Ebbe bietet sich ein breiter Sandstrand, direkt neben dem Wohnmobilstellplatz, an. Bei Flut verschwindet der Strand allerdings größtenteils.

2.

Kartenskizze um Paimpol.
Handskizze:
Paimpol und Nachbarorte.

Blick vom Wohnmobilstellplatz auf "Palus-Plage"
Blick vom ruhigen Wohnmobilstellplatz zum Strand "Palus - Plage."

Wohnmobilstellplatz am Strand "Palus - Plage".

.

. Wohnmobilstellplatz Plouha  /  Palus-Plage
Der Wohnmobilstellplatz am Strand "Palus - Plage" ist weitgehend naturbelassen. Der Boden ist allerdings gut verdichtet, dadurch können auch schwere Fahrzeuge hier stehen. Man findet hier eine komplette Wohnmobil - Infrastruktur. Die Preise für die Benutzung derselben waren leider sehr hoch.
Weitere Stellplatz – Infos.

Teilansicht vom Wohnmobilstellplatz - Palus - Plage
Teilansicht vom Wohnmobilstellplatz "Palus - Plage". In den nahen Häusern gibt es in den Sommer - Monaten eine Bar.
Mit Lebensmittel sollte man sich vor einem Besuch, ausreichend eingedeckt haben.

↑ Seitenanfang

Paimpol, eine Hafenstadt in der Bretagne.

In Paimpol (ca. 8000 Einw.) haben wir drei Wohnmobilstellplätze entdeckt. Zwei befinden sich in der Straße Rue Pierre Loti. Ein weiterer Wohnmobilstellplatz (Teil des Bahnhofsparkplatzes) wird neben dem Bahnhof ausgewiesen. Alle diese Wohnmobilstellplätze sind nur eingeschränkt für große Wohnmobile geeignet.

Dampfzug in Paimpol; bereit zur Abfahrt.
Ein Dampfzug steht in Paimpol; bereit zur Abfahrt.

An den Sommerwochenenden verkehrt planmäßig ein "Dampfzug" zwischen Paimpol und Pontrieux. Eine Fahrt mit dem schön restaurierten Zug, ist ein besonderes Erlebnis für die ganze Familie.

Dampf machen. Der Heizer leistet Schwerarbeit in der alten Dampflok.
Dampf machen .... . Der Heizer leistet Schwerarbeit in der alten Dampflok.

Paimpol, Wohnmobilstellplatz bei an der "Pointe De L'Arcouest".

Einen weiteren Wohnmobilstellplatz, der auch für große Wohnmobile geeignet ist, ist an der "Pointe De L'Arcouest" ausgeschildert. Von Paimpol ist die Landzunge mit dem Wohnmobil in einigen Minuten Fahrt erreicht.

Die Entfernung vom Wohnmobilstellplatz auf "Pointe De L'Arcouest" bis zum Fähranleger zur Insel "Ile De Bréhat" sind nur wenige Meter Fußweg. Vom Wohnmobilstellplatz hat man einen schönen Blick auf die vielen kleinen Inseln vor der Küste.

Wohnmobilstellplatz .

.

. Wohnmobilstellplatz "Pointe De L'Arcouest" bie Paimpol
Der Wohnmobilstellplatz an der "Pointe De L'Arcouest" ist ein weitgehend naturbelassenes Areal. Die festen Fahrwege sind ausgefahren, das Areal ist teils sehr uneben, der Abstand zur Küste sind nur wenige Meter Fußweg. Eine Wohnmobil - Infrastruktur ist nicht vorhanden.
Um ein Wohnmobil waagerecht auszurichten, benötigt man häufig mehrere Unterlegkeile.
Weitere Stellplatz – Infos.

Wohnmobilstellplatz - Pointe De L'Arcouest.
Für viele Wohnmobilbesatzungen, einer der besonders gern besuchten Wohnmobilstellplätze in der Bretagne.

Fähre zur Ile De Bréhat.
Im Laufabstand zu der Fährmole liegt der vorstehend beschriebene Wohnmobilstellplatz.
Mit der Fähre sind es nur wenige Minuten Fahrzeit bis zur Insel "Ile De Bréhat". Pkw's sind auf der Insel nicht erlaubt.

↑ Seitenanfang

Tregastel, an der "Cote de Granit Rose".

Auf dem Weg nach Tregastel machen wir einen kleinen Schlenker, verlassen die Hauptfahrrichtung und besuchen den Ort "Ploumanac'h". Die Straßenverhältnisse und die Parkplatzsituation in Ploumanac'h sind nicht gerade "wohnmobilfreundlich".
Trotz dieser Widrigkeiten lohnt sich eine Strandwanderung. Auf der Wanderung entdeckt man unzählige, sehr schöne Felsformationen und kleine Inseln.

Kleine Insel vor dem Strand bei Tregastel.
Kleine Insel vor dem Strand bei Tregastel. Die kleine Insel mit dem "Schlösschen" befindet sich in Privatbesitz. (deutsch)

Wohnmobilstellplatz in Tregastel.

.

. Wohnmobilstellplatz Tregastel.
Der Wohnmobilstellplatz in Tregastel ist auf einer geschotterten Fläche, am Ortsrand, angelegt. Die Zufahrt ist durch automatisch, bewegliche "Poller" geregelt. Eine Ver - und Entsorgung ist vorhanden. Die Stellflächen sind nur in der Breite gerade ausreichend markiert. Der Platz und die nähere Umgebung sind meist ruhig.
Weitere Stellplatz – Infos.

Hinweis: In der Nähe des Wohnmobilstellplatzes von Tregastel gibt es einen angenehmen, privat betriebenen Campingplatz.

↑ Seitenanfang

Trebeurden    an der "Cote de Granit Rose".

Strand in der Nähe zum Wohnmobilstellplatz Trebeurden.
Strand in der Nähe zum Wohnmobilstellplatz Trebeurden.

Wohnmobilstellplatz in Trebeurden.

.

. Wohnmobilstellplatz Trebeurden.
Der Wohnmobilstellplatz in Trebeurden befindet am Ortseingang. Zum Strand muss man allerdings die Landstraße (D788) überqueren. Das etwas geneigte Areal liegt ca. 1km außerhalb des Ortes.
Der feste Boden besteht aus Schotter; teils mit Sand abgedeckt. Bis zum Strand sind es nur wenige Schritte. Eine Wohnmobil - Infrastruktur ist komplett vorhanden.
Weitere Stellplatz – Infos.

Menhir von St - Duzec, nah bei Trebeurden.

Nur wenige Kilometer vom Wohnmobilstellplatz in Trebeurden steht seit einigen tausend Jahren der Menhir von St - Duzec.
Die Beschilderung zum Standort des Menhirs ist an einigen Stellen unzureichend.
Der Menhir hat die stattliche Höhe von ca. 8 Metern. Die Spitze des Menhirs wurde erst im 17. Jahrhundert mit christlichen Zeichen versehen.

Die GPS - Daten des Menhirs
St - Duzec:
48° 47' 19" N / 03° 32' 41" W

.

Spitze des Menhirs St - Duzec.
Spitze des Menhirs:
St - Duzec.

Wohnmobilstellplatz - Liste unserer Bretagne - Wohnmobilreise.

. Stellplatz - Liste: Bretagne.
Eine Gesamtübersicht aller von uns besuchten Wohnmobilstellplätzen in der Bretagne, haben wir für Sie gelistet.
Die Reihenfolge der aufgelisteten Wohnmobistellplätze entspricht unserem Reiseverlauf durch die Bretagne.

↑ Seitenanfang

Verzeichnis: