Elstravel

Wohnmobil - Erlebnisse

25.06.2024

Wohnmobil-Rückreise aus dem Languedoc.

Über Nyons und Neydens, ins Münsterland.

Wohnmobilreise: Ziel - Orte.

Wohnmobil-Rückreise-Start aus dem Languedoc.

Die Rückreise aus dem Languedoc nach Bocholt im Münsterland starteten wir mit der Überquerung der historischen Rhônebrücke bei Pont St. Esprit.
Die Rhône bildet hier die Grenze zur Provence.
Über die gut ausgebaute D94 geht die Fahrt in nordöstlicher Richtung bis zu dem kleinen Ort Nyons (knapp 7.000 Einw) in der Provence.
Hinweis: Der Ort Nyons befindet sich etwa 71 km nordöstlich von Avignon.

Einfahrt zum Wohnmobilstellplatz in Nyons.
Einfahrt zum Wohnmobilstellplatz in Nyons.

Wohnmobilstellplatz in Nyons.

Wohnmobilstellplatz in Nyons.

Der Wohnmobilstellplatz in Nyons liegt an einer verkehrsberuhigten Straße am Ortsrand. Auf dem Platz finden Sie eine komplette Wohnmobil-Infrastruktur vor.
Wenn man die Bedienungsanleitung (nur in französisch) des Automaten für die Schrankenöffnung nicht versteht, findet man in der der Nähe kostenlose Möglichkeiten für eine ungestörte Übernachtung im Wohnmobil.
Weitere Stellplatz – Infos.

Vom Wohnmobilstellplatz in Nyons nach Neydens an der Grenze F / CH.

Die Weiterfahrt erfolgte von Nyons über Serres (an der D1075) nach Neydens an der Grenze F / CH. Der Straße D1075 folgten wir in nördlicher Richtung bis Grenoble. Kurz vor Grenoble trifft man dann auf die D1085 (Route Napoleon). Diese Strecke hatten wir auch bei der Anreise benutzt. Ab hier ging die Fahrt auf den gleichen Straßen (aber in nördlichen Richtungen / "Genf") wie auf unserer Hinreise in den Süden Frankreichs.

Campingplatz in Neydens an der Grenze F / CH.

Eingangsbereich mit Rezeption; Campingplatz in Neydens.
Eingangsbereich mit Rezeption des Campingplatzes in Neydens. Der Campingplatz: La Colombiere liegt beim Ort Neydens (F) in der Nähe zu Bern. (CH)
Campingplatz in Neydens.

Der Campingplatz verfügt über eine komplette Wohnmobil-Infrastruktur. Er bietet sich auch als Standort für Besuche in der Stadt Bern an.
Weitere Stellplatz – Infos.

Abschlussetappe unserer Wohnmobilreise durchs Languedoc.

Für die restliche Fahrtstrecke durch die Schweiz und Deutschland benutzten wir fast ausschließlich das Autobahnnetz in der Schweiz und Deutschland.
Zum Abschluss unserer Wohnmobilreise erreichten wir ohne Probleme unser Rückreiseziel "Bocholt im Münsterland".

↑ Seitenanfang