Elstravel

Wohnmobil - Erlebnisse

Von Orléans an der Loire nach Bocholt in NRW.

Rückfahrt - Route / Teil 1.

Für die Rückreise von Orléans nach Bocholt in NRW benutzten wir in Frankreich wieder ausschließlich mautfreie Straßen. Unser erstes Tagesziel, der Wohnmobilstellplatz in Epernay, war bereits nach wenigen Stunden entspannter Fahrt erreicht.

Leider war auf dem "Boul - und Festplatz", direkt neben dem Wohnmobilstellplatz in Epernay, ein großes Fest gestartet. Eine ruhige Nacht war nicht zu erwarten. Aus dem Grund fuhren wir wenige Kilometer weiter zum Campingplatz in Epernay.

An der Loire bei Gien
Pause bei einer Fahrrad - Tour an der Loire in der Nähe zum Ort "Gien".

Wohnmobilstellplatz / Campingplatz in Epernay.

. Symbol WoMo
Der Wohnmobilstellplatz in Epernay besitzt eine komplette Wohnmobil - Infrastruktur. Für einen Kurzaufenthalt ist der Platz ausreichend.
weitere Stellpl. - Infos ...
. Symbol WoMo
Der gepflegte Campingplatz in Epernay ist auch für einen längeren Aufenthalt gut geeignet.
weitere Stellpl. - Infos ...

Rückfahrt - Route / Teil 2.

Nach einer ruhigen Nacht auf dem Campingplatz in Epernay fuhren wir am nächsten Tag über Luxemburg bis in die Nähe von Trier. Auf einem der vielen Wohnmobilstellplätze an der Mosel haben wir einen weiteren Stopp für eine Übernachtung eingelegt.

Am nächsten Tag waren wir nach einigen Stunden Fahrt über das deutsche Autobahnnetz zurück in Bocholt.

↑ Seitenanfang