Elstravel

Wohnmobil - Erlebnisse

16.08.2022

Wohnmobil - Reise Loire: Von Chenonceaux nach Tours.

Informationen für Wohnmobil - Reisende.

Weiterreise ab Chenonceaux.

Von Chenonceaux führte unsere Route über Nebenstraßen zum nächsten Zwischenziel zum Ort Amboise. Auch mit größeren Wohnmobilen sind die Straßen zwischen Chenonceaux und Amboise problemlos zu befahren.

Amboise an der Loire.

Amboise ist eine Stadt an der Loire mit ca. 12000 Einwohnern. Sie liegt ca. 20 km östlich von Tours. Die Stadt wird geprägt vom "Château Royal d'Amboise" aus dem 15./16. Jahrhundert.

Château Royal d'Amboise Das "Château Royal d'Amboise" an der Loire. Es überragt alle weiteren Gebäude im Ort.

In Amboise gibt es einen gepflegten Campingplatz und einen ebenfalls kostenpflichtigen Wohnmobilstellplatz. Der Wohnmobilstellplatz ist mit einer automatischen Schranke gesichert. Eine Durchfahrt ist nur, nach vorheriger Bezahlung an einem Automaten, möglich.

Beide Plätze befinden sich nebeneinander, gegenüber dem Château Royal d'Amboise auf der anderen Loire-Seite. Die Überquerung der Loire ist in Amboise über eine Brücke problemlos möglich.

Wohnmobilstellplatz / Campingplatz in Amboise.

. Wohnmobilstellplatz  Amboise
Der Wohnmobilstellplatz in Amboise ist ein nicht parzelliertes Wiesengelände. Die Stellflächen sind meist schattig. Ein Sat - Empfang ist nicht an allen Stellen möglich. Strom - Steckdosen sind nicht vorhanden. Ver- und Entsorgung ist sichergestellt.
Weitere Stellplatz – Infos.
. Campingplatz  Amboise
Der Campingplatz in Amboise bietet ausreichend große Stellflächen. Eine komplette Wohnmobil - Infrastruktur ist vorhanden. Viele Stellflächen sind beschattet.
Weitere Stellplatz – Infos.

Monnaie in der Nähe von Tours / Wohnmobil - Reparatur.

Durch einen plötzlichen technischen Defekt an unserem Wohnmobil - Kühlschrank, mussten wir unsere Reiseroute leicht ändern. Unsere erste Adresse für die Reparatur war ein großer Rapido - Händler mit Werkstatt bei Tours. Leider wollte der Angestellte dieser Firma sich weder den Schaden ansehen, geschweige ihn reparieren.

Bei unserer Suche nach einer anderen Reparaturwerkstatt wurden wir wenige Kilometer weiter, an der D910, kurz vor Monnaie fündig. Bei der Firma "AB Caravans" wurde uns sofort (d. h. ohne Wartezeit) geholfen.
GPS: 47° 29' 27" N / 0° 46' 33" O (an der D910)
Die Reparatur wurde fachmännisch und zu angemessenen Kosten durchgeführt.

Blumenschmuck in den französischen Nationalfarben Blumenschmuck in den französischen Nationalfarben sieht man nicht nur am Nationalfeiertag.

Tours / St-Avertin.

Tours ist die Hauptstadt des Departements Indre - et - Loire in der Region Centre. (ca. 135.000 Einwöhner) Die Stadt liegt an der Loire, zwischen Orleans und der Atlantikküste. In Tours haben wir keinen, uns genehmen Wohnmobilstellplatz, entdeckt. Eine Möglichkeit, im Wohnmobil zu übernachten, besteht am Stadtrand von Tours. (Relais du Lac; Ortsrand; sh. nachstehendes Wohnmobilstellplatz - Symbol)

Bei unserem Besuch haben wir diesen Wohnmobilstellplatz nur kurz angefahren. Die Weiterfahrt nach St - Avertin erfolgt über innerörtliche Straßen. Für einen Besuch der Innenstadt von Tours liegt der Campingplatz von St - Avertin ideal.

Wohnmobilstellplatz / Campingplatz in Tours.

. Symbol Campingplatz
Der Wohnmobilstellplatz in Tour ist nur eine Asphalt - Fläche am Stadtrand. Jegliche Wohnmobil - Infrastruktur fehlt. Von diesem Parkplatz gibt es allerdings eine direkte Bus - Verbindung in die Innenstadt.
Weitere Stellplatz – Infos.
. Campingplatz in St-Avertin bei Tours
Der Campingplatz in Tours / St - Avertin bietet eine komplette Wohnmobil - Infrastruktur. Die Größe der Stellflächen ist ausreichend. Vom Platz ist die Innenstadt gut zu erreichen.
Weitere Stellplatz – Infos.

Wohnmobilstellplatz - Liste "Loire".

. Detailangaben zum Wohnmobilstellplatz an der Loire.
Eine Wohnmobilstellplatz - Liste unserer Ziel - Orte entlang der Loire haben wir hier für Sie zusammengestellt.
Wohnmobilstellplatz - Liste - Loire.

↑ Seitenanfang