Elstravel

Wohnmobil - Erlebnisse

Mit dem Wohnmobil am Rhein entlang.
Von Koblenz bis nach Emmerich.

Unsere Wohnmobilstellplatz - Favoriten am Rhein.

Unsere Wohnmobilreise entlang des Rheins startet in Koblenz. Dieser Rhein - Abschnitt ist unter dem Namen "Niederrhein" bekannt.
Von Koblenz fahren wir, in einigen kurzen Etappen, auf Land - und innerörtlichen Straßen rheinabwärts, bis nach Emmerich.
Auf dieser Reise besuchen wir alle Orte in der Reihenfolge, wie im Menü auf der linken Seite, gelistet.

Auf diesem Rhein - Abschnitt findet man Wohnmobilstellplätze in einigen kleinen Dörfern ebenso, wie in teils weltbekannten Großstädten.
Der nachstehende Link führt Sie zu einer Handskizze. Hierauf sind die Lage der Orte, am Niederrhein, skizziert.
Zur Kartenskizze unserer Wohnmobilstellplatz - Favoriten am Rhein.

Ein Wohnmobil mit so einer Bildergalerie sieht man leider eher selten Flower Power Starker Auftritt - Nicht zu übersehen -  Selbstausbau auf  MB - Basis steppentaugliche Wohnmobile Diese Wohnmobile haben uns am Rhein besonders gut gefallen. Wenn Sie mögen, klicken Sie auf eins der Bilder.

Wohnmobilstellplatz - Liste: Von Koblenz bis nach Emmerich.

↑ Seitenanfang

Rheinfähre bei Königswinter
Rheinfähre bei Königswinter.
Museumsschiff  in Duisburg
Museumsschiff in Duisburg

↑ Seitenanfang

auf der Rheinfähre bei Königswinter
Auf der Rheinfähre bei Königswinter, problemlos möglich auch für Wohnmobile mit langem Überstand.

↑ Seitenanfang

↑ Seitenanfang

↑ Seitenanfang

Wohnmobilfreundliche Rhein - Region

Auf dem Wohnmobilstellplatz in Andernach am Rhein.
Auf dem Wohnmobilstellplatz in Andernach am Rhein. (Herbst 2018) Dieser Stellplatz wird in allen Jahreszeiten von ausgesprochen vielen "Wohnmobilen - Gästen" besucht. Die Ruhe, die dieses Bild ausstrahlt, ist nur selten wirklich gegeben.

Die Wohnmobilstellplätze am Rhein, zwischen Koblenz in RP und Emmerich in NRW, werden von vielen "Mobilen Gästen" gern besucht. Es liegt möglicherweise auch an dem Mix der Rhein - Orte.
Man findet Wohnmobilstellplätze in kleinen Rhein - Dörfern und auch in den Großstädten am Rhein. Fast alle von uns besuchten Ortschaften am Rhein, bemühen sich besonders wohnmobilfreundlich zu wirken.

Die Qualitätsspanne der Wohnmobilstellplätze am Rhein reicht von "ganz einfach" bis zu "komfortable". Dementsprechend groß ist auch die Preisspanne, von "kostenlos" bis "gerade noch angemessen".

Straßenbedingungen in der Rhein - Region (Koblenz bis Emmerich)

Die Straßen längs des Rheins sind in aller Regel in einem guten Zustand. Überall können auch große Wohnmobile die Wohnmobilstellplätze problemlos erreichen.
Wer zwischen Bonn und Koblenz die Rheinseite wechseln will, muss eventuell einen Umweg über die nächste Rheinbrücke, in Kauf nehmen. An einigen Stellen gibt es Rheinfähren, die Wohnmobile mit großen Überhängen, ev. Probleme bereiten.

Reiseempfehlungen: Wohnmobilreisen am Mittel - und Hochrhein

Die Rheinabschnitte "Mittelrhein" und "Hochrhein", mit dem Wohnmobil zu bereisen, wird Ihnen sicherlich gefallen. Eine Beschreibung unserer Erlebnisse an diesen Rhein - Abschnitten finden Sie weiter unten.

Zum Reisebericht : "Mit dem Wohnmobil am Hochrhein"

Zum Reisebericht : "Mit dem Wohnmobil am Mittelrhein"

↑ Seitenanfang

-->