Elstravel

Wohnmobil - Erlebnisse

21.10.2020

Von Passau an der Donau nach Bocholt im Münsterland.

Informationen für Wohnmobil - Reisende.

Rückreise - von Passau an der Donau nach Bocholt im Münsterland.

Am Ende unserer Wohnmobilreise "Mit dem Wohnmobil entlang der Deutschen Donau" haben wir wieder einmal die Altstadt von Passau besucht. (sh. Passau)

Rückreise - Route / von Passau nach Bocholt.

Die "schnellste Route" laut unserem Navigationsgerät ist diese Reise die Route über die deutsche Autobahn A3.
Wer diesem Routenvorschlag folgt, fährt schon nach weinigen Kilometern bei Passau auf die Autobahn. Man folgt der Autobahn A3 in Richtung "Nordwest". Die Autobahn verlässt man erst an der Ausfahrt "Hamminkeln / Bocholt".
(kurz vor der Grenze zu den Niederlanden)

Von der Autobahnabfahrt ("Hamminkeln / Bocholt") fährt man noch ca. 12 km, über die gut ausgebaute B473, bis nach Bocholt im Münsterland.

Steganlage am Aasee in Bocholt. In unmittelbarer Nähe zum Aasee in Bocholt finden Sie auch einen gut ausgestatteten, Innenstadt nahen Wohnmobilstellplatz.

Fazit unserer Wohnmobilreise: entlang der Deutschen Donau.

Eine Wohnmobilreise "entlang der Deutschen Donau" können wir nach unseren Wohnmobilreise - Erlebnissen ohne Abstriche empfehlen.

Besonders gut hat uns gefallen:

  1. An der "Deutschen Donau" haben wir in vielen Orten akzeptable oft auch gute Wohnmobilstellplätze vorgefunden.
  2. Die "Deutsche Donau" bietet an ihren Ufern einige Naturschutzzonen.
  3. Der Donauradweg ist über die gesamte Strecke mit dem Fahrrad, gut zu befahren.
  4. In einigen Orten, an der Deutschen Donau, findet man bekannte Sehenswürdigkeiten. Einige dieser touristischen Ziele kennt man weltweit.

Unsere Empfehlung: "Fahren Sie mal die von uns beschriebene Wohnmobil -Tour. Wir sind uns sicher, es wird Ihnen gefallen".

Wohnmobilstellplatz - Liste "Deutsche Donau".

. Wohnmobilstellplatz - Liste an der deutschen Donau.
Eine Wohnmobilstellplatz - Liste unserer Favoriten an der deutschen Donau haben wir hier für Sie zusammengestellt.
Wohnmobilstellplatz - Liste

Reisetipp: "Bocholt im Münsterland".

Steganlage am Aasee in Bocholt. In Bocholt finden Sie mehrere Wohnmobil - Stellplätze.
Einer der Plätze liegt unmittelbar am "Bocholter - Aasee". Dieser Platz verfügt über eine komplette Wohnmobil - Infrastruktur. Der Bodenbelag ist gepflastert. Einige alte Bäume spenden im Sommer angenehmen Schatten.
Weitere Infos zu Stellpätzen in Bocholt.

Einfahrt zum Wohnmobilstellplatz  in Bocholt. Das Gebiet rund um den "Aasee in Bocholt" ist eine beliebte Freizeiteinrichtung. Rund um den See verläuft ein Rad - und ein Fußweg.

Die See - Ufer sind an den meisten Stellen frei zugänglich. Sie finden um den See verteilt unter anderem: "Liegewiesen, Spielplätze, Freibad, Grillstellen, eine Steg - Slipp - Anlage und weitere Freizeit - Einrichtungen".

↑ Seitenanfang