Elstravel

Wohnmobil - Erlebnisse

21.10.2020

Wohnmobilreise entlang der Deutschen Donau. In Ingolstadt.

Informationen für Wohnmobil - Reisende.

Mit dem Wohnmobil in Ingolstadt an der Donau.

Ingolstadt in Oberbayern ist eine Großstadt und hat ca. 138.000 Einwohner. Wenn man als Wohnmobil - Tourist die Altstadt von Ingolstadt besucht, bemerkt man nicht sofort, dass man sich in einer Großstadt befindet.
In der Stadt gibt es einige große Industriebetriebe (Auto und Maschinenbau).
Zwei Hochschulen haben ebenfalls in Ingolstadt ihren Sitz.

Teil des Donau - Radweges In der Bildmitte: eingerahmt von einem Kunstwerk, das Neue - Schloss in Ingolstadt, am jenseitigen Donau - Ufer. (In der historischen Altstadt) Im Bildvordergrund: "Teil des Donau - Radweges bei Ingolstadt".

Wohnmobilstellplatz in Ingolstadt.

. Wohnmobilstellplatz in Ingolstadt
Der gut ausgestattete Wohnmobilstellplatz in Ingolstadt ist ein markierter, separater Teil eines tagsüber, viel benutzten PKW - Parkplatzes. (Am Hallenbad)

Die Breite der Stellflächen für Wohnmobile sind leider nur sehr knapp ausreichend. Große Bäume bieten Schatten, ein SAT - Empfang ist trotzdem meist möglich.
weitere Stellpl. - Infos ...

Teilansicht vom Wohnmonilstellplatz (am Hallenbad) in Ingolstadt. Teilansicht vom Wohnmobilstellplatz in Ingolstadt. (am Hallenbad) Bis zu Zentrum der historischen Altstadt und dem Donauradweg, sind es jeweils nur wenige hundert Meter.

Donauradweg bei Ingolstadt

Der gepflegte Donauradweg bei Ingolstadt führt fast unmittelbar an der Altstadt vorbei. Der ebene, teils breite Radweg lässt sich leicht befahren. Einen Besuch der historischen Altstadt von Ingolstadt können wir Ihnen empfehlen.

Wohnmobilstellplatz - Liste "Deutsche Donau".

. Wohnmobilstellplatz - Liste an der deutschen Donau.
Eine Wohnmobilstellplatz - Liste unserer Favoriten an der deutschen Donau haben wir hier für Sie zusammengestellt.
Wohnmobilstellplatz - Liste

Nächstes Ziel: Kehlheim.

Unser nächstes Ziel ist Kehlheim an der deutschen Donau. Die Strecke von Ingolstadt nach Kehlheim ist insgesamt nur etwa 48 km.

Tipps für Ingolstadt.

Touristeninformation in Ingolstadt.

Anschrift: Moritzstraße 19
85049 Ingolstadt

Telefon: 0841 3053030

Ziele für Wohnmobil - Reisende in Ingolstadt an der Donau:

  1. Teilstück auf dem Donau - Radweg befahren.
  2. Erkundung des historischen Stadtkerns von Ingolstadt.
  3. Werksbesichtigung bei Audi / Besuch des Audi - Forums.

Mittelalterliches Festungsgebäude. Wer in Ingolstadt dem "Festungsrundgang" folgt, kommt an einigen, historischen, mittelalterlichen Festungsgebäuden vorbei. Die gut ausgeschilderte Route ist auch mit dem Fahrrad einfach zu bewältigen.

Das Kreuztor in Ingolstadt. Das Kreuztor in Ingolstadt, erbaut im frühen Mittelalter, ist heute ein Wahrzeichen der Stadt. Mit einem Wohnmobil der "mittleren Größe", sollte man eine Durchfahrt nicht versuchen.

Neues Kreuztor in Ingolstadt. Das "Neue Kreuztor" in Ingolstadt ist mit zwei Reiterfiguren bestückt. Es wurde erst 1847 fertiggestellt. Über der Hauptdurchfahrt befindet sich das bayerische Wappen. "

↑ Seitenanfang