Elstravel

Wohnmobil - Erlebnisse

01.10.2022

Wohnmobilstellplatzliste an der Mittel - Weser.

Informationen für Wohnmobil - Reisende.

Wohnmobilstellplatzliste der Mittel - Weser. Von Minden bis Bremen.

Nachstehend listen wir die Wohnmobilstellplätze unserer Wohnmobilreise an der Mittel - Weser auf. Vom Reisestart, in der Stadt Minden, folgten wir der Mittel - Weser flussabwärts bis nach Bremen.
Die bekanntesten Zwischenziele unserer Wohnmobilreise sind u. a. Petershagen, Nienburg, Hoya und Verden / Aller. Die Wohnmobilstellplätze sind in der Reihenfolge gelistet, wie wir diese besucht haben.

Der Wohnmobilstellplatz in Minden liegt fast unmittelbar am Weser - Ufer. Der Wohnmobilstellplatz in Minden liegt fast unmittelbar am Weser - Ufer. Er ist Teil eines Großparkplatzes. Die elegant geschwungene "Glacisbrücke" in Minden über die Weser, (nur für Radler und Fußgänger) verbindet den Wohnmobil - Platz (Großparkplatz auf Kanzlers Weide) mit der Mindener Innenstadt.

Wohnmobilstellplatz in Minden.

. Wohnmobilstellplatz in Minden.
Der stadtnahe Wohnmobilstellplatz in "Minden" liegt nahe am Weser - Ufer. Er ist ein markierter Bereich eines Großparkplatzes für Pkw's.
Die Stellflächen für Wohnmobile, sind mit Rasengittersteinen gepflastert. Die Fahrwege und die Rangierflächen sind großzügig dimensioniert.
Eine komplette Wohnmobil - Infrastruktur ist auf dem Gelände vorhanden.
Weitere Stellplatz – Infos.

Wohnmobilstellplatz in Petershagen.

. Wohnmobilstellplatz in Petershagen.
Der Wohnmobilstellplatz in Petershagen liegt zentrumsnah zwischen einem Sportplatz und einem zentralen Omnibusbahnhof. Durch diese Lage ist tagsüber, immer mal mit "Lärmquellen" zu rechnen. Nachts haben wir den Platz als angenehm ruhig empfunden. Die parzellierten Stellflächen sind ausreichend groß, eben und auch für schwere Fahrzeuge geeignet.
Die Ver - und Entsorgung ist kostenpflichtig, und durch ihre Bauart bedingt, nicht optimal zu benutzen.
Weitere Stellplatz – Infos.

Wohnmobilstellplatz in Nienburg.

. Wohnmobilstellplatz in Nienburg.
Der Wohnmobilstellplatz in Nienburg bietet für Wohnmobil - Reisenden eine fast komplette, überwiegend gute Infrastruktur. Durch die fehlende "Parzellen - Markierung" stehen vielfach die Wohnmobile sehr eng aneinander.
Der Boden ist relativ eben und auch für schwere Wohnmobile geeignet. Nach starken Regenfällen bildet sich an der Oberfläche jedoch etwas Matsch und es bilden sich auch größere Pfützen.

Die Wohnmobile stehen in der Regel in zwei Reihen hintereinander. Der Reihenabstand ist zum Rangieren ausreichend groß. Trotz teils hoher Bäume ist ein Sat - Empfang auf den meisten Platz - Teilen möglich.
Weitere Stellplatz – Infos.

Wohnmobilstellplatz in Nienburg An der Einfahrt zum Nienburger Wohnmobilstellplatz informieren einige Schilder die ankommenden Gäste.

Wohnmobilstellplatz in Hoya.

. Wohnmobilstellplatz in Hoya.
Die offiziellen Stellflächen des Wohnmobilstellplatzes, am Ortsrand von Hoya, liegen teilweise auf der Deichkrone der Weser. Von hier hat man einen weiten Blick über die nahe vorbei fließende Weser. Wenige Meter unterhalb der parzellierten Stellflächen, an der wenig befahrenden Zufahrtsstraße, findet man ein großes Wiesengelände. Das Benutzen dieser großen Wiesenfläche durch Wohnmobile - Reisende wird vom Betreiber geduldet.
Weitere Stellplatz – Infos.

Wohnmobilstellplatz in Verden / Aller.

. Wohnmobilstellplatz in Verden / Aller.
Der Wohnmobilstellplatz in Verden / Aller liegt unweit zur Fußgänger - Zone mit Rathaus und Dom.
Der Wohnmobil - Reisende findet eine komplette, funktionale Wohnmobil - Infrastruktur vor. Der Untergrund ist geschottert, die Parzellen sind markiert und ausreichend groß. Bedingt durch eine leichte Hanglage sind Auffahrkeile bei einigen Stellflächen erforderlich, um das Fahrzeug auszurichten.
Weitere Stellplatz – Infos.

Teilansicht Wohnmobilstellplatz in Verden / Aller Wohnmobilstellplatz in Verden / Aller (Teilansicht).

Wohnmobilstellplatz in Bremen.

. Wohnmobilstellplatz in Bremen.
Auf dem Wohnmobilstellplatz "Am Kuhhirten" in Bremen stehen die Wohnmobile auf parzellierten Stellflächen großteils unter alten, hohen Bäumen. Die Stellflächen sind meist eben, der Untergrund ist auch für schwere Fahrzeuge geeignet.
Auf dem größten Teil der Stellflächen ist ein Sat Empfang per eigener Satellitenschüssel nicht möglich. Es sind aber ausreichend viele Sat - Anschlußdosen vorhanden. Von den Sat - Dosen können Sie ihren Receiver, per Kabel, im Wohnmobil anschließen.
Weitere Stellplatz – Infos.

Reise - Service: Wohnmobilstellplatz - Liste der Mittel - Weser.

. Wohnmobilstellplatz - Liste - Mittel - Weser.
Eine Stellplatz - Liste als PDF - Dokument, bieten wir Ihnen zum Download an. Die Reihenfolge der Stellplätze entspricht unserem Reiseverlauf entlang der Mittel - Weser.

↑ Seitenanfang