Elstravel

Wohnmobil - Erlebnisse

01.10.2022

Wohnmobilreise durchs Allgäu. Besuch in Wangen.

Informationen für Wohnmobil - Reisende.

Mit dem Wohnmobil in Wangen im Allgäu.

Die Stadt Wangen im Allgäu (ca. 27.000 Einw) gehört zum Westallgäu. Sie ist die zweitgrößte Stadt im Landkreis Ravensburg.

Die Besucher freuen sich über eine malerische, vielfach bestens restaurierte, Altstadt. Man findet hier heute viele historische Gebäude.
Rund um das Zentrum von Wangen gibt es noch Reste der mittelalterlichen Stadtbefestigung. Insbesondere das "Ravensburger Tor" (erbaut um 1470) ist auch noch heute ein sehr beeindruckendes Gebäude.

Wenn man vom Wohnmobilstellplatz entlang eines schmalen Flusses in Richtung Stadtzentrum spaziert, gibt es einige Stellen mit einem schönen Blick zum Zentrum.
Bei einem Rundgang durch die Altstadt fallen dem Besucher die vielen Brunnen auf. Diese Brunnen sind teilweise als kunstvolle Plastiken ausgeführt.

Der Antonius - Brunnen  am Saumarkt in Wangen. Der Antonius - Brunnen am Saumarkt. Erinnerung an den Schweinemarkt, der hier im Mittelalter regelmäßig abgehalten wurde. An diesem Brunnen kommen alle Wohnmobilen - Gäste der Stadt Wangen, auf dem Weg vom Stellplatz in die Innenstadt, vorbei.

Teilansicht: Ravensburger Tor. Der Durchgang durch das ;Ravensburger Tor in Wangen ist laut Beschilderung zu niedrig, um mit großen Fahrzeugen zu passieren. Die Stadtbusse beweisen immer wieder: "Passt doch !".

Wohnmobilstellplatz in Wangen.

Der Wohnmobilstellplatz in Wangen "am Klösterle" war bei unserem letzten Besuch im Herbst 2021 geschlossen.
Voraussichtlich im ersten Halbjahr 2022 wird ein neuer Stellplatz in Wangen fertiggestellt. Bis dahin kann man auf einem der vorstehend angeführten Parkplätze übernachten.

Wohnmobilstellplatz - Liste "Allgäu".

. Wohnmobilstellplatz - Liste - Allgäu.
Eine Wohnmobilstellplatz - Liste unserer favorisierten Orte im  Allgäu haben wir hier für Sie zusammengestellt.
Wohnmobilstellplatz - Liste - Allgäu.

Aktiv mit dem Fahrrad in Wangen unterwegs.

In Wangen und der näheren Umgebung gibt es viele Radstrecken, die für "Normalradler" gut geeignet sind.

Wir empfehlen eine Rundtour rund um Wangen. Die ca. 21 Kilometer lange Tour beginnt und endet direkt am Wohnmobilstellplatz in Wangen. Diese Runde ist als Halbmarathon - Strecke ausgeschildert. Die gesamte Strecke weist immer mal wieder leichte Steigungen auf. Sie verläuft zu fast 100% auf asphaltierten, wenig befahrenden Wegen.

Tipp: Fahren Sie die Runde entgegengesetzt zu den Beschilderungs - Pfeilen. (Also im Uhrzeigersinn)

Wie das Bild zeigt, ist Fahrrad - Benutzung in Wangen kinderleicht. Die Kinder stehen an einem Brunnen am Marktplatz. Viele weitere Brunnen sind zu Ostern in Wangen österlich geschmückt.

Den Spuckbrunnen findet man am nordöstlichen Ende des Marktplatzes in Wangen. Die Figuren stellen sechs "verdruckte Allgäuer" dar. Wenn man im Sommer an diesem Brunnen vorbeigeht, kann es, für die Spaziergänger, schon mal eine feuchte Überraschung geben.

Touristeninformation in Wangen.

Anschrift: Bindstraße 10
88239 Wangen im Allgäu

Telefon: 07522 74211

Ziele für Wohnmobil - Reisende in Wangen:

  1. Bummel durch die historische Altstadt von Wangen.
  2. Besuch des Wochenmarktes im Stadt - Zentrum.
  3. Besuch des historischen Rathauses. Das Rathaus ist frei zugänglich.

Das Ravensburger Tor in Wangen.

In der Altstadt Wangen; Blick auf das Ravensburger Tor. In der Altstadt Wangen. Blick auf das Ravensburger Tor.

Rathaus in Wangen.

Platz vor dem Rathaus in Wangen. Ein Sitzplatz vor dem Rathaus in Wangen ist im Sommer heiß begehrt.

↑ Seitenanfang