Wohnmobilstellplatz - Liste

Wohnmobilreise - Bericht: Mit dem Wohnmobil in die Bretagne

Wohnmobilreise - Übersicht

Unsere Wohnmobilreise im Frühjahr 2011 stand unter der Überschrift:
"Mit dem Wohnmobil in die Bretagne". Die küstennahen Ortschaften der Bretagne präsentierten sich uns vielfach als ideale Zwischenstopps bei einer Wohnmobilreise.

Skizze: Lage der Bretagne in Europa In vielen Orten an der "Bretagne - Küste" findet man zumindest einen Wohnmobil - stellplatz.

Wenn man, eine "Wohnmobilreise in die Bretagne" startet, erlebt man an vielen Orten "bretonische Lebensart" und teils spektakuläre "Natur - Schauspiele" an der Küstenlinie der Bretagne.



In Vitre einer Kleinstadt bei Rennes, starteten wir unsere Bretagne - Tour.
Von Vitre ging die erste Etappe in Richtung Norden, bis an die "Atlantik - Küste". Natürlich haben wir hier als Erstes den Mont St-Michel besucht.
Unserer Wohnmobilreise, führte dann, in vielen kurzen Etappen, entlang der "Atlantik - Küste" bis fast zum westlichsten Punkt der Bretagne.

Beim weitere Verlauf unserer "Wohnmobilreise in die Bretagne", folgten wir der südwestlichem Küstenlinie der Bretagne bis zum Naturschutzgebiet "Grande Briere" in der Nähe zu "St-Nazaire" an der Loiremündung.

Bretagne - Küste bei Quiberon An der Bretagne - Küste bei Quiberon.

Viele Wohnmobilstellplätze in der Bretagne, besonders in kleinen Orten, sind in den einschlägigen Wohnmobilstellplatz - Verzeichnissen nicht immer eingetragen. Oft ist die Benutzung der Wohnmobilstellplätze in der Bretagne kostenlos.

Wir haben auf unserer Wohnmobilreise in die Bretagne einige besonders schöne Orte besucht. Unsere Erlebnisse, Fotos, Tipps, und detaillierte Wohnmobilstellplatz - Informationen finden Sie in unserem Wohnmobilreise - Bericht: "Mit dem Wohnmobil in die Bretagne"




Reise - Service: Bretagne


nach oben