Wohnmobilstellplatz - Liste

Provence - Anreise: 2. Etappe;  über Genf (CH)   nach Neydens (F)

Durch die Schweiz

Nach einer ruhigen Nacht auf dem "Super Stellplatz" in Rheinfelden, starteten wir frühmorgens die 2. Etappe unserer Wohnmobilreise in die Provence. Heutiges Ziel: Der französische Campingplatz "La Columbiere" in Neydens (F) in der Nähe von Genf.

Flaggenparade an vielen Gebäuden in Genf Alltäglich: "Flaggenparade" an vielen Gebäuden in Genf.
 
Nach wenigen Minuten Fahrzeit überquerten wir die "Schweizer Grenze" und den Rhein. Nun ging es über  ca. 260 Km gut ausgebauter Landstrassen, bei ruhig fließendem Verkehr, zügig nach Genf.

Genf - Bilder Bilder aus Genf

Mit der Unterstützung des Navigationsgeräts fuhren wir dann einige Kilometer durch Genf. Trotz vieler Baustellen und Umleitungen in der Innenstadt, erreichten wir den Grenzübergang "Perly", (Landstraße) ohne nennenswerten Zeitverzug.

Von der "CH / F - Grenze" nach Neydens

Auf der wenig befahrenen, leicht welligen, französischen Landstrasse (L201) ging es weiter bis zum Abzweig nach Neydens. Ab hier ist der Campingplatz "La Columbiere" gut ausgeschildert.

Rezeption des Campingplatze Rezeption des Campingplatzes "La Columbiere" (2004)

Campingplatz in Neydens; in der Nähe zu Genf

Auf dem Campingplatz "La Columbiere" haben wir  einige schöne Tage verbracht.  Durch seine günstige Lage, bietet sich der Campingplatz an, um von hier aus Ausflüge nach Genf zu unternehen.

nach oben