Mit dem Wohnmobil entlang der Donau;  Stellplatz - Übersicht

Mit dem Wohnmobil an der Deutschen Donau entlang.

Mit dem Wohnmobil in Donauwörth an der Donau.

Die Wohnmobil - Etappe von Ulm nach Donauwörth DieStadt Donauwörth an der Donau, (knapp 19 tsd Einw) ist eine Große Kreisstadt im schwäbischen Landkreis Donau-Ries.

Hinweisschild für Radler in Donauwörth

Durch Donauwörth führen viele ausgeschilderte Fahrradrouten. Im Bild oben, nur eine kleine Routen - Auswahl.
führt uns in das Bundes - land Bayern. Donauwörth liegt an den Südwestausläufern der Fränkischen Alb mit dem Naturpark Altmühltal.

Von Ulm bis Donauwörth fährt man über bestens ausgebaute Landstraßen. In Donauwörth sollte man mit größeren Wohnmobilen den Beschilderung zum Busparkplatz folgen. Ansonsten endet die Fahrt ev. vor einer niedrigen Eisenbahnbrücke in der Nähe zum Zentrum.

In der Altstadt von Donauwörth. Auch bei "Nieselregen" sind einige Gäste in der Altstadt von Donauwörth unterwegs. Das "Rieder Tor" (Bildmitte) ist eines der vielen historischen Gebäude in Donauwörth.

Wohnmobilstellplatz in Donauwörth

Wohnmobilstellplatz Donauwörth Auf dem Wohnmobilstellplatz Donauwörth; Wohnmobile parken, wegen Überfüllung, teilweise auf engen PKW - Parkflächen.


Donauradweg zwischen Ulm und Donauwörth

Diese Teilstrecke des Donauradwegs führt von Ulm nach Donauwörth. Auf diesem Radweg - Abschnitt findet man keine nennenswerten Steigungen. Achtung: Diese Strecke ist aber ca. 100 Km lang. Bereits nach einem Drittel der Fahrrad - Strecke kommt man nach Günzburg.
(sehenswerte Altstadt / Wohnmobilstellplatz) Weitere Donauradweg - Hinweise Für weitere Details zum Donauradweg klicken Sie auf diesen Text.


nach oben