Mit dem Wohnmobil entlang der Donau;  Stellplatz - Übersicht

Mit dem Wohnmobil an der Deutschen Donau entlang.
Von der Donauquelle bis nach Passau.

Start der Wohnmobilreise in Donaueschingen.

Der Start - Ort unserer Wohnmobilreise entlang der Deutschen Donau war die Stadt Donaueschingen Die Stadt Donaueschingen, (knapp 22 tsd Einw) liegt etwa 13 Km südlich von Villingen-Schwenningen und nur ca. 30 Km von Schaffhausen in der Schweiz entfernt.

Gebäude in DonaueschingenStraßenzeile in Donaueschingen.

Am Stadtrand ist der Zusammenfluss der beiden "Donauquell - Flüsse". An dem Punkt, wo die Brigach und die Breg, zusammen fließen, hat die Donau ihren eigentlichen Ursprung.
in Baden-Württemberg. In Donaueschingen findet man, in der Nähe des Schlosses, u.A. die "Donauquelle".

Die Donau beginnt, wo die beiden kleinen Donauquell - Bäche "Brigach und Breg" in einander fließen. Der "Deutsche - Donau Radweg", von Donaueschingen - nach Passau beginnt an der "Donauquelle".


Durch den  Zusammenfluss von "Brigach und Breg" bildet sich die Donau. 
                                            Viele Radler treffen sich an dieser Stelle. Durch den Zusammenfluss von "Brigach und Breg" bildet sich die Donau. Viele Radler treffen sich an dieser Stelle.

Wohnmobilstellplatz in Donaueschingen

 Auf dem Wohnmobilstellplatz in Donaueschingen Auf dem Wohnmobilstellplatz in Donaueschingen. Die Breg ist nur wenige Meter entfernt.


Start des Donauradwegs in Donaueschingen

Am Stadtrand von Donaueschingen findet man, in der Nähe zum Wohnmobilstellplatz, den Einstieg zum Donauradweg.
Der Radweg in Richtung Pfohren (Donau abwärts) ist mit dem Fahrrad leicht zu befahren. Die gut ausgeschilderte Teil - Strecke ist fast eben. In Pfohren findet man mehrere Einkehrmöglichkeiten. Weitere Donauradweg - Hinweise Für weitere Details zum Donauradweg klicken Sie auf diesen Text.




nach oben