Mit dem Wohnmobil durchs Allgäu;  Stellplatz - Übersicht

Mit dem Wohnmobil in Augsburg.

Verzeichnis

Augsburg - Marktplatz mit Rathaus und der Kirche "St. Peter am Perlach ". Augsburg - Marktplatz mit Rathaus und der Kirche "St. Peter am Perlach ". Der 70 Meter hohe Turm und das Rathaus gehören zu den Wahrzeichen von Augsburg.

Wohnmobil - Reisende in Augsburg.

  1. Das Rathaus mit dem goldenen Saal.
  2. Die Fuggerei. (die älteste Sozialsiedlung der Welt)
  3. Der Perlachturm. (Ein Aussichtturm am Marktplatz)
  4. Die Altstadt mit seinem mediteranen Flair.
Eine der Gassen in der Fuggerei. Die älteste Sozialsiedlung der Welt. Eine der Gassen in der Fuggerei. Noch heute wohnen in den 140 Wohnungen der 67 Häuser ca. 150 bedürftige katholische Augsburger Bürger. Die "Jahres - Kalt - Miete" beträgt nur 0,88 Euro. (Kein Tippfehler)

nach oben

Wohnmobilstellplatz in Augsburg.

Stellplatz in Augsburg.Auf dem Wohnmobilstellplatz in Augsburg. Nur wenige Meter hinter den großen Steinen fließt ein kleiner Fluss (Wertach) vorbei. Die Gebäude im Hintergrund stehen auf der anderen Flussseite.

nach oben

Augsburgs - Innenstadt;   per Fahrrad erkunden.

Vom Wohnmobilstellplatz in Augsburg kann man problemlos bis in die Innenstadt radeln. Man folgt einfach den "Fahrrad - Wegweisern".
Den ersten Wegweiser findet man direkt am Stellplatz. Die kurze Tour verläuft weitgehend auf Radwegen. Nennenswerte Steigungen sind nicht vorhanden. Auch in der Innenstadt (teilweise Fußgängerzone) ist Radeln an vielen Stellen möglich.
Fahrradweg - Beschilderung am Stellplatz in Augsburg. Fahrradweg - Beschilderung am Stellplatz in Augsburg.
nach oben
Bild vorladen Bild vorladen